Zahnarztrechnung.info 3.0 ... gut informiert argumentieren!

Anzeige

GOÄ 2730 - operative Maßnahmen zur Lagerbildung beim Aufbau des Alveolarfortsatzes

Leistungsbeschreibung 2,3-fach
operative Maßnahmen zur Lagerbildung beim Aufbau des Alveolarfortsatzes, je Kieferhälfte oder Frontzahnbereich. € 67,03

Operative Maßnahmen zur Lagerbildung beim Aufbau des Alveolarfortsatzes werden mit der GOÄ 2730 berechnet.

Der OP-Zuschlag 443 wird ausgelöst.

Die Einführung der Komplexposition Augmentation des Alveolarfortsatzes GOZ 9100 hat die intraoralen Knochenaufbaumaßnahmen auf diese Position festgelegt, dort ist auch die Lagerbildung ausdrücklich enthalten.

Da sie höher bemessen ist als die GOÄ-Positionen für Knochenaufbau oder -Transplantation, ist auch fraglich, ob eine Abrechnung nach GOÄ unter Einbeziehung der GOÄ 2730 Sinn macht.

-

Dreht es sich bei der Hauptleistung um eine Privatleistung, so ist der Verband privat abzurechnen.

Praxis - Tipps!

Denken Sie daran...

  • mindestens den OP-Zuschlag 443 anzusetzen,
  • dass die Abrechnung der GOZ 9100 vermutlich passend und besser ist.
 

In gleicher Sitzung + daneben möglich

+ daneben möglich
+ OP-Zuschlag 443 oder höher
+ viele andere Leistungen

/ - nicht möglich

- daneben nicht möglich
- die Leistung schließt selbst keine andere Leistung neben sich aus.
- GOZ 9100 durch dortige Leistungsbeschreibung

Bitte beachten!

Bitte beachten Sie die Erläuterungen auf der Seite "Aufbau Gebührenpositionsseite".

Fragen - Anregungen - Tipps?

Noch keine Einträge vorhanden.

Teilen...